Wir sammeln und handeln mit Kelims weil wir sie lieben! Ihre Farben, ihre Muster, ihre Symbolik, ihre Geschichten und ihre Poesie. Wir fühlen uns verbunden mit den Nomandenfrauen, die sie gewebt haben und wertschätzen ihr Handwerk und ihre Kreativität. Wir lieben die natürliche Schafswolle und das handversponnene Garn, aus denen sie gefertigt werden. Und wir schätzen ihren ökologischen Aspekt und ihre Nachhaltigkeit. Denn Kelims überdauern so manche Generationen